Geschichten aus Connewitz Ein Stadtteil von Leipzig

1

Organisierter Angriff von Neonazis und Hooligans auf Connewitz

Jetzt ist klar: es war eine hochorganisierte und vorab abgestimmte Attacke von Neonazis und Hooligangs auf Connewitz. Vor einem Monat, am 11. Januar 2016, zerstörten über 200 Neonazis und Hooligans zahlreiche Geschäfte, Kneipen, Imbisse und Vereinsräume in der...

2

Neonazis greifen Connewitz an und randalieren in der Wolfgang-Heinze-Straße

Am Montagabend haben rechte Hooligans Connewitz angegriffen und verwüsteten Geschäfte, Vereinsräume und Kneipen in der Wolfgang-Heinze-Straße. Gestern, 19.29 Uhr twitterte der Connewitzer Sportverein Roter Stern Leipzig 99 e.V.: „Fischladen wird von Faschos angegriffen“. Der Verein spricht sich eindeutig gegen Rassismus und Diskriminierung aus und...

0

Connewitz feiert das neue Jahr 2016

Mehrere hundert Menschen feierten den Jahreswechsel direkt am Connewitzer Kreuz friedlich mit Raketen und Böllern und unter Aufsicht der Polizei. Gegen 23.30 Uhr wurde erwartungsgemäß das Connewitzer Kreuz verkehrsseitig komplett abgeriegelt. In vielen Seitenstraßen hatte...

0

Bilder vom Connewitzer Weihnachtsmarkt 2015

Wie jedes Jahr findet im Werk 2 der Weihnachtsmarkt am Connewitzer Kreuz statt. Noch bis zum Sonntag, den 20. Dezember, 20 Uhr hat er geöffnet. Impressionen vom Markt „Weihnachten am Kreuz“ 2015 in Connewitz. Übrigens: Mit...

3

Weihnachtsmarkt 2015 am Connewitzer Kreuz im Werk 2

Ab dem 11. Dezember 2015, 16 Uhr, heißt es wieder „Weihnachten am Kreuz“. UPDATE Informationen zum Connewitzer Weihnachtsmarkt 2016 Auf dem Weihnachtsmarkt am Connewitzer Kreuz wird nichts von der Stange angeboten – er ist alternativlos. Es...

0

Connewitz nur über Umwege erreichbar

Die Zufahrt nach Connewitz ist aus dem Norden und aus dem Süden für die nächsten Wochen massiv erschwert. Sowohl mit dem öffentlichen Nahverkehr, als Pedalritter oder mit dem Auto müssen Umleitungen und längere Fahrwege eingeplant werden. In...