Kiez

Wilde Orte: Connewitz – ein Stadtteilrundgang

Der von der Connewitzer Künstlerin Diana Wesser geführte Stadtteilrundgang durch Connewitz will “Wilde Orte” im Viertel zeigen. Los geht es am Montag, 1. Juni, um 18 Uhr. Der Treffpunkt ist das Werk 2. Der Rundgang ist für 3 Stunden geplant.

Diana Wesser interessiert sich vor allen Dingen für das Potential, die diese Orte haben. So bieten Brachflächen, teilweise nicht genutzte Flächen und geheime Orte den Freiraum zur Gestaltung. Das kann bewußt oder unbewußt geschehen.

Wilde Orte: Connewitz

Ein Beispiel in Connewitz ist das jahrelang brach liegende Flurstück in der Windscheidstraße. Dort entstand über die Zeit ein kleines Waldstück und wurde Heimat für Tiere und Pflanzen. Aktuell besteht allerdings ein Mehrbedarf an Wohnraum und das an interessanten Orten oder Vierteln und viele freie Flächen werden jetzt bebaut. In dem Fall entstehen Stadthäuser, mit nur wenig Wohnfläche.
Das aktuellste Beispiel ist der Leopoldpark in Connewitz, wo nach vorübergehender Nutzung als Park, jetzt der Eigentümer verkaufen will und was anschließend sehr wahrscheinlich auch bebaut wird – die Connewitzer hatten sich schon an die Grünfläche gewöhnt.

Der Rundgang soll die Sicht auf das Übersehene, das Unbeachtete und das Unterschätzte richten, so Diana Wesser, denn Freiraum bietet eben auch die Chance des Mitgestaltens eines Ortes und einer Stadt. Im weitesten Sinne ist für sie eine Stadt auch ein Biotop, das sich über die Jahre entwickelt und am besten aktiv von den Einwohnern einer Stadt, eines Viertels selbst.

In den letzten Jahren wurden in Connewitz viele Flächen nicht genutzt, jetzt wo es immer mehr Menschen nach Leipzig und Connewitz zieht, rücken diese wieder in das Licht der Aufmerksamkeit und es muss darauf ankommen, wie sensibel damit umgegangen werden wird. Ein Stadtteil benötigt eben auch Freiräume, um sich zu entwickeln.

Diana Wesser will mit ihrem Rundgang an die noch vorhandenen Orte, die geheimen Orte, an ihre Lieblingsorte und zu den Menschen, die das Viertel mit gestalten in Connewitz führen.

Der Rundgang findet im Rahmen der Leipziger Naturschutzwoche 2015 statt. Sie geht noch bis zum 4. Juni und umfasst unterschiedliche Veranstaltungen. Das gesamte Programm ist im Gartenmagazin 2015 (Seite 7) zu finden.

Eine zweite Ausgabe ist am 24. August geplant.

Diana Wesser im Internet: www.dianawesser.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.