Vegane Restaurants und Angebote in Connewitz

4 Antworten

  1. Sabine sagt:

    Guten Tag,

    warum unterstützen Sie die Seite wiederitzsch-im-blick.de? Diese Seite dient zum Großteil als Plattform gegen das neue Flüchtlingsheim in Wiederitzsch!

    [.. Link entfernt durch Redaktion]

    Grüße Sabine Müller

  2. Stephan sagt:

    Hallo Sabine,

    vielen Dank für das Feedback. Der Kommentar passt zwar nicht zum Artikel 🙂 – aber … Sie nehmen sicher Bezug auf die Darstellung der Stadtteilblogs Leipzig auf der Seite http://www.connewitz-leipzig.de/listen/leipzig-stadtteile?

    Im Interesse der Information habe ich mehrere mir bekannte Stadtteilblogs aus Leipzig und Umgebung gesammelt, aufgeführt und verlinkt.

    Meine persönliche Meinung oder Unterstützung kann sicher nicht davon abgeleitet werden.

  3. Unverständnis sagt:

    Die Seite wideritzsch im blick ist keine Seite, die einfach Informationen verbreitet. Das ist eine Interessengemeinschaft, die rassistische Hetze betreibt und sich akiv gegen die Unterbringung von Asylsuchenden einsetzt! Wer auch immer so etwas aus welchen Gründen auch immer verlinkt, kann sich nicht mit „Interesse der Information“ rausreden. Dazu gehört schon eine riesen Portion Ignoranz. Deine Unterstützung kann insofern daraus abgeleitet werden, als dass auf diese Seite verwiesen wird und sie somit einen höheren Bekanntheitsgrad erlanget. Politisch ist das durchaus wirksam.
    Das schlimmste daran: Eine Seite zu betreuen, die sich mit dem Stadtteil Connewitz befasst. Da hat jemand den Kiez null verstanden… Ganz ganz großes DISLIKE!

    • Stephan sagt:

      Hallo, die genannte Seite ist als Stadtteilblog gestartet und konzipiert wurden. Leider hat sie den Inhalten der IG einen exklusiven Bereich eingräumt und den immergleichen stereotypen Argumenten Platz gegeben. Ich habe die Inhalte noch einmal geprüft und den Link entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.