Kiez

Lasst uns über Connewitz reden

Die Initiative „Für das Politische!“ kritisiert die Eröffnung der zusätzlichen neuen Polizei-Dienststelle in Leipzig-Connewitz in einem offenen Brief.

Die Erst-Unterzeichner des offenen Briefes sind verschiedene Läden, Kneipen und Hausgemeinschaften in Connewitz. Der Polizeiposten sei ein politisches Signal, mit der sich die Initiative auseinandersetzen möchte. “Für die Sicherheit in Connewitz macht der neue Posten wenig Sinn”, so in dem offenen Brief der Initiative und weiter: “Trotz der erklärten ‘Bürgernähe’ wird das Büro kaum frequentiert. Wenn es dunkel wird, übt sich die Polizei in einer offensiveren Annäherungsart und ist massiv vor dem Posten und in der Umgebung präsent und schikaniert Menschen, die (nicht) ins polizeiliche Raster passen.” Hier kann der offene Brief “Let’s talk about Connewitz …” als PDF herunter geladen werden.

Auf der Seite: fuerdaspolitische.noblogs.org soll eine Diskussionsplattform nach dem Motto “Connewitz bleibt Connewitz, wenn auch anders!” entstehen.

Am 27.03.2014, 19:00 Uhr findet im UT Connewitz passend eine Veranstaltung “Gefährliches Connewitz?” statt. Dr. Dr. Peter Ullrich (ehemals Leipziger Kamera, heute Wissenschaftler in Berlin) setzt sich theoretisch mit der Konstruktion gefährlicher Orte auseinander.

Hintergrund: Im Februar 2014 wurde mit der Wieder-Eröffnung des Bürgeramtes in Leipzig-Connewitz eine Polizeistation  in der Wiedebachpassage eröffnet. Der OBM fand die Idee, der gleichzeitigen Eröffnung damals “genial”

Erstunterzeichner der Initiative:

  • AWC – Alternative Wohngenossenschaft Connewitz e.G.
  • B54 e.V.
  • Buchhandlung el libro
  • com.cores GmbH (Druckerei)
  • Fischladen (Fanladen)
  • Frau Krause (Kneipe)
  • Freundeskreis Buchkinder
  • Hausgemeinschaft Biedermannstraße 24
  • Hausgemeinschaft Herrmannstraße 4
  • Kettenreaktion (Fahrradladen)
  • Könich Heinz (Kneipe)
  • linXXnet e.V. (Politik-Kultur-Projekte)
  • Mad Flava (Graffitishop)
  • PartOne (Textildruckladen)
  • Red Star Supporters Club (RSSC)
  • Spätverkauf Lazy dog
  • Spätverkauf Roni Ramzi
  • Takatiki (Piercingstudio & Tätowiererei)
  • Waldfrieden (Gaststätte)

 Quelle: http://fuerdaspolitische.noblogs.org/2014/03/lets-talk-about-connewitz

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .