Kiez

Basketballplatz am Connewitzer Kreuz

Seit Anfang August ist der neue Streetballplatz am Connewitzer Kreuz geöffnet. Der Platz wurde mit hohem finanziellem Aufwand (69.000 Euro) lärmgeschützt gebaut (Foto: Baustand Juni 2014). Die Schallschutzmauer zwängt das Areal in eine runde Form. Zwischen 21 bis 10 Uhr schützt ein Zaun und eine abschließbare Tür vor ungebeteten Gästen.

Bislang ist der Zuspruch erwartet hoch, aber Platz ist Mangelware – mit dem Platzangebotauf dem ehemaligen Bolzplatz in der Biedermannstraße hat dies wenig zu tun.

Basketballplatz Connewitzer Kreuz im Bau Juni 2014
Basketballplatz Connewitzer Kreuz im Bau Juni 2014 (Foto: Stephan Berger)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .